Presbyterien


Die Gesamtkirchengemeinde St. Wendel hat zwei Bereichspresbyterien - für St. Wendel und Niederlinxweiler. Ein übergeordnetes Gesamtpresbyterium ist für beide Bereiche zuständig und entscheidet etwa über Finanzen und Bauangelegenheiten.

Gesamtpresbyterium

Das Gesamtpresbyterium ist das Leitungsorgan der Gesamtkirchengemeinde St. Wendel. Es ist zuständig für Grundsatzentscheidungen sowie die Umsetzung des gesamtgemeindlichen Konzepts gemeindlicher Aufgaben. Dazu gehören etwa Entscheidungen bzgl. Personal, Finanzen, Bauangelegenheiten oder

weiterlesen

Bereichs-Presbyterium St. Wendel

Das neue Presbyterium ist im Amt. Die feierliche Einführung erfolgte am 13. März 2016 in der Stadtkirche St. Wendel.

Die Amtszeit beträgt vier Jahre und endet mit der Presbyterwahl 2020.

weiterlesen
Bereichs-Presbyterium Niederlinxweiler

Bereichs-Presbyterium Niederlinxweiler

Das Presbyterium (vom gr. presbyteroi - die Ältesten) ist das Leitungsorgan der Gemeinde. Ihm gehören je vier Gemeindeglieder aus Nieder- und Oberlinxweiler und zwei aus Remmesweiler an, die von der Gemeinde gewählt werden, sowie der Pfarrer der Gemeinde und zwei gewählten

weiterlesen



Zurück