Marathon-Projekt "Spirit Running"


Seit 2007 gibt es in St. Wendel den jährlichen Stadt-Marathon. Start und Ziel liegen direkt vor der Ev. Stadtkirche - Grund genug dass sich unsere Gemeinde bereits seit 2010 mit verschiedenen Aktionen am besonderen Flair beteiligt (etwa mit einem "Marathon-Gottesdienst in exakt 42,6 Minuten unter wechselnden Mottos).

Daneben läuft jedes Jahr unser Lauf- und Spendenprojekt, mit dem wir unter dem Slogan "Feel the Spirit" wohltätige und gemeinnützige Projekte und Einrichtungen aus der Region fördern - auf und neben der Laufbahn.

Läuferinnen und Läufer unserer Gemeinde nehmen am Team-Marathon teil, Spender können für einen (oder mehrere) Sportler die Patenschaft übernehmen und pro 100 gelaufene Meter zehn Cent spenden. Darüber hinaus sind alle Besucher herzlich eingeladen, sich an unserem Kaffee-und-Kuchen-Stand direkt vor der Kirche zu fairen Preisen zu stärken. Alle Einnahmen gehen je zur Hälfte an die jährlich wechselnde Partnereinrichtung sowie in die Jugendkasse der Gemeinde.

2013 wird das Hospiz Emmaus in St. Wendel unser Partner sein.

 

Wenn Sie unser Projekt unterstützen wollen - ob als Läufer, als Helfer am Stand oder mit einer Sachspende: Setzen Sie sich mit uns in Verbindung! Wir freuen uns!

Wichtig! Wenn Sie/Ihr als LäuferIn teilnehmen wollen, benötigen wir Ihre/Eure verbindliche Zusage bis zum 1. April (kurzfristige Verletzungen natürlich ausgenommen).

Spenden für das Projekt können Sie überweisen: Kreissparkasse St. Wendel, Konto Nr. 49 03, BLZ 592 510 20
Verwendungszweck: "Projekt Spirit Running"
Eine Spendenbescheinigung kann auf Anfrage gerne ausgestellt werden.

Rieke Eulenstein Rieke Eulenstein

Kinder- und Jugendausschuss, Öffentlichkeitsausschuss, Homepage, Projekt "Spirit Running"






Zurück